Pfarreiengemeinschaft Aresing - Weilach
  • Mariä Geburt - Maria Beinberg

    Mariä Geburt - Maria Beinberg

  • St. Martin - Aresing

    St. Martin - Aresing

  • Hl. Kreuz - Weilach

    Hl. Kreuz - Weilach

XXVII. Beinberger Gespräch

am Samstag den 11. Feburar 2017
mit "Gold-Heidi" Adelheid Grundmann-Schmid

Frau Adelheid Grundmann Schmid(Adelheid Grundmann-Schmid)

18:30 Uhr Beginn mit der Heiligen Messe
in der Wallfahrtskirche Maria Beinberg.

Anschließend Vortrag
von Frau Adelheid Grundmann-Schmid

Der Eintritt ist frei und die Veranstalltung ist öffentlich

„Gold-Heidi“ kommt nach Maria Beinberg

Maria Beinberg.
Die Gewinnerin der olympischen Goldmedaille, Adelheid Grundmann-Schmid, aus Augsburg, kommt am Samstag, 11. Februar 2017, zum Beinberger Gespräch.

Um 18.30 Uhr beginnt die heilige Messe, die Begegnung mit Adelheid Grundmann-Schmid im Wallfahrtsstüberl schliesst sich an.

Bei den olympischen Spielen in Rom gewann die damals 21-jährige Florettfechterin Heidi Schmid die Goldmedaille. Mit 13 Jahren entdeckte Heidi Schmid ihre Liebe zum Fechtsport. Am 1. September 1960 gewann die damalige Studentin im Palazzo die Congressi in Rom nach dem Gefecht mit der Rumänin Maria Vicol, das Heidi Schmid mit 4:3 für sich entschied, olympisches Gold. Zum feierlichen Empfang bei ihrer Rückkehr nach Augsburg kamen 23.000 Menschen ins Augsburger Rosenaustadion.

Zwei weitere Olympiaden folgten, in Tokio erreichte sie als Mitglied der Damen-Florett-Equipe die Bronzemedaille (1964) und 1968 erreichte sie mir der Mannschaft den 5. Platz.

Nach ihrer Sportkarriere und Hochzeit mit ihrem Lehrerkollegen Hans Grundmann, gewann die Musik die Oberhand über ihr Leben.

„Gold-Heidi“, wie die Olympiasiegerin von 1960 vom damaligen Oberbürgermeister Augsburgs, Klaus Müller, genannt wurde, erzählt aus ihrem Leben im Spitzensport, von Begegnungen am Rande von Olympia, von den Reisen zur damaligen Zeit und wie es für sie weiterging nach der Zeit im Spitzensport. Es wird wohl ein spannender Abend.

Die Öffentlichkeit ist herzlich eingeladen.

Kindergarten Weilach

Kath. Kindergarten "Hl. Kreuz" Weilach
Dorfstrasse 64
86565 Gachenbach / Weilach

Telefon: 08259 / 271
E-Mail:

Internet: www.kiga-weilach.de

Kindergarten Aresing

Katholischer Kindergarten St. Martin
Bischof-Sailer-Straße 5
86561 Aresing

Telefon: 08252 / 4115
E-Mail:

Internet: www.kindergarten-aresing.de

Spenden

Hier finden Sie eine Liste aller Kirchenstiftungen mit den dazugehörigen Spendenkonten

als PDF Datei zum download

Pfarreiengemeinschaftsbüro Weilach

Adresse:
Dorfstr. 61
86565 Weilach

Feste Öffnungszeiten sind:
Mo - Fr: 10:00 - 12:00 Uhr
Mo - Fr: 16:00 - 18:00 Uhr

Telefon:  08259 / 897909-0
Fax: 08259 / 897909-19

E-Mail: 

Präsenzbüro Aresing

Anschrift:
St.-Martin-Str. 23
86561 Aresing

Feste Öffnungszeiten sind:
Mi: 16:00 - 18:00 Uhr

Telefon: 08252 / 2429

E-Mail: